DiGA-Marketing

geschrieben am: 21.08.2020 von: Kristina Kull in Kategorie(n):

Der Value Boost für Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA)

Mit der DiGA-Verordnung können digitale Gesundheitsanwendung von Krankenkassen erstattet werden. Derzeit fallen die ersten Entscheidungen darüber, welche App es in das Verzeichnis schafft.

Doch egal ob sie erstattungsfähig wird oder nicht: Wie kommt die DiGA dann zum Patienten?

Welche Herausforderungen zudem auf App-Anbieter zukommen und was es für erfolgreiches Marketing von digitalen Gesundheitsanwendungen zu beachten gibt, verraten wir Ihnen auf health.schmittgall.de/diga